Kartoffeln, Zwiebeln, Kartoffelverarbeitung von Wild - Scharfe Kartöffelchen mit Schnittlauch-Dip

Zutaten für 4 Portionen

MengeMaßZutat
1 kg Kartoffeln (Drillinge, kleine Neue)
1 Tasse Olivenöl
1 EL Paprikapulver
2 TL Salz
1/2 Tasse Chiliflocken getrocknet
1 TL Pfeffer
1 EL italienische Kräuter
2 Becher Schmand
1 Prise Salz
1 TL Zitronensaft
1 EL Schnittlauch
Zubereitungszeit
ca. 30 min

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln mit oder ohne Schale ca. 15 min in Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit aus dem Öl und den Gewürzen eine Marinade herstellen.
  2. Die gekochten Kartoffeln abschütten, etwas ausdampfen lassen und noch warm mit der Marinade übergießen und mehrmals vorsichtig umrühren.
  3. Die Kartoffeln sollten mindestens eine halbe Stunde marinieren. Währenddessen aus Schmand, Salz, Zitronensaft und Schnittlauch den Dip zubereiten und diesen kaltstellen.
  4. Für den Grill jeweils 4-5 gleich große Kartöffelchen auf einen Spieß stecken und ca. 10 min bei mehrmaligem Wenden anrösten bis die Schale angebräunt ist.
  5. Für die Zubereitung im Backofen die Kartöffelchen auf ein Blech geben und bei 200°C ca. 15 min backen und dabei öfters wenden.
  6. Zu den Kartöffelchen den frischen kühlen Dip reichen

Lesezeichen

Facebook

Google