Zutaten für 4 Portionen

MengeMaßZutat
250 g Hackfleisch, gemischt
3   mehligkochende Kartoffeln
3   Eiweiß (steifgeschlagen)
1 EL Kräuter der Provence
100 g geriebener Käse
  etwas frisch gemahlenes Salz und Pfeffer
200 ml Milch
1   fein gehackte Zwiebeln
1   fein gehackte Knoblauchzehen
Vorbereitungszeit
20 min
Koch-/Kühlzeit
45 min
Zubereitungszeit
65 min

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln kochen und pürieren.
  2. In einer Pfanne Zwiebeln, Knoblauch und Hackfleisch scharf anbraten und mit Kräuter der Provence, Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Kartoffeln, den geriebenen Käse und das geschlagene Eiweiß mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Mit einer Schicht Hackfleisch beginnen und dann die Kartoffel-Käse-Eimischung abwechselnd mit dem Hackfleisch in eine gefettete Auflaufform schichten. Mit der Kartoffel-Käse-Mischung enden und mit Käse bestreuen. Bei 180 °C im Backofen etwa 45 Minuten garen.