Zutaten für 4 Portionen

MengeMaßZutat
500 g Kohlrabi
1   Zwiebel
1 EL Butter
1 EL Rapsöl
80 ml Gemüse- oder Geflügelbrühe
100 ml Sahne
    Salz & Pfeffer aus der Mühle
1/2 Bund glatte Petersilie
Zubereitungszeit
ca. 30 min

Zubereitung

  1. Kohlrabi schälen und würfeln. Zwiebeln schälen und fein hacken.
  2. Butter mit Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel- und Kohlrabiwürfel anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen. Deckel auf die Pfanne setzen und die Kohlrabiwürfel 10 - 15 min garen, so dass sie noch leicht knackig sind. Den Deckel von der Pfanne nehmen und die Brühe verkochen lassen.
  3. Die Sahne hinzufügen, umrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Petersilie waschen, gut abtropfen lassen, fein hacken und unter das Gemüse mengen.
  5. Das Kohlrabigemüse schmeckt hervorragend zu dem Rezept "Hackfleisch und Kartoffelpüree mit Käse überbacken".