Zutaten für 4 Portionen

MengeMaßZutat
500 g Kartoffeln (mehligkochend)
3   Möhren
1   große Zwiebel
30 g Butter oder Margarine
3 St. Zwiebeln
1 Bd. Petersilie
2 EL Mehl
1 - 1,5 l Wasser oder Fleischbrühe
    Salz und Pfeffer (aus der Mühle)
2 Paar klein geschnittene Wiener Würstchen
2   Toastbrotscheiben

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln und Möhren schälen und würfeln. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und mit dem Gemüse andünsten.
  2. Die Petersilie klein hacken, dem Gemüse zugeben und mitdünsten.
  3. Das Gemüse mit dem Mehl überstäuben, mit der Flüssigkeit ablöschen und ca. 30 Minuten durchkochen lassen, dann die Suppe pürieren.
  4. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken, die Wiener Würstchen in der Suppe erwärmen.
  5. Die Toastscheiben würfeln, in einer Pfanne anrösten, und die Kartoffelsuppe damit anrichten.